Arbeitsgemeinschaft           Rheinischer Klosterritt

- Distanzreiten in der Region Dormagen -

News


Neuigkeiten

11.03.2015

Rund um die Sehne

ein toller Vortrag durch einen hochmotivierten Dr. Riemersma - vielen dank. Große Klasse.   mehr


11.02.2015

Die Vielfalt der Hufbearbeitung

Am Mittwoch, den 11.Februar 2015 lud die Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt zum 2. Themenabend im Klosterhof Knechtsteden ein. Thema des Abends war „der Huf“ – Referent war: Ingo Mebus; staatlich...   mehr


01.02.2015

Ruhiger und Runder, oder Willkommen in der Realität!

Normalerweise würde ich diesen Artikel wieder beginnen mit: …und heute lud die Arbeitsgemeinschaft Rheinsicher Klosterritt zum 2. Trainingstag auf der Geländebahn des RuF Bayer Dormagen, in Dormagen ein. Es...   mehr


24.01.2015

1. Pferdecheck - bei Schnee und Eis

Distanzreiter - unser Motto: der Weg ist das Ziel, und mit dieser Einstellung machten sich heute tatsächlich die Teilnehmer für den ersten Pferdecheck der Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt auf den...   mehr


18.01.2015

1. Trainingsritt der Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt

Bei eisigen 5°C mit etwas Sonne trafen sich heute, Sonntag, den 18.1.2015 gegen 11:00 Uhr, 8 Reiter und Pferde zum ersten Trainingsritt der Arbeitsgemeinschaft Rheinsicher Klosterritt. Bedingt durch das...   mehr


15.01.2015

Gelungene Auftaktveranstaltung – Themenabend: „Trainingslehre“ – 14.01.2015

Gestern Abend lud die Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt zum Start der Seminarreihe: „Themenabende“ in den Klosterhof Knechtsteden ein, und es folgten 35 interessierte Distanzreiter/innen aus ganz...   mehr


04.01.2015

Termine online

die ersten Termine der Arbeitsgemeinschaft Klosterritt sind online. Es darf genannt werden.    mehr


11.12.2014

1.Informationsabend der "Arbeitsgemeinschaft Rheinsicher Klosterritt"

Am 10. Dezember 2014 veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft Rheinsicher Klosterritt ihren ersten Informationsabend in den Räumen des Klosterhofs Knechtsteden. Jürgen ‚Archie‘ Deneke stellte uns extra einen...   mehr