Arbeitsgemeinschaft           Rheinischer Klosterritt

- Distanzreiten in der Region Dormagen -

News


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

18.01.2015

1. Trainingsritt der Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt


Bei eisigen 5°C mit etwas Sonne trafen sich heute, Sonntag, den 18.1.2015 gegen 11:00 Uhr, 8 Reiter und Pferde zum ersten Trainingsritt der Arbeitsgemeinschaft Rheinsicher Klosterritt. Bedingt durch das Wetter der letzten Wochen mußten wir das Training verlegen, und trafen uns anstatt in Dormagen in Bergheim.

Nach ein paar Worten zur Begrüßung und der Erklärung des Trainingsablaufes sattelten alle Teilnehmer ihre Pferde, und dann ging es unter Anleitung von unserem Sattlermeister und Trainer B Distanzreiten Bernhard Theine erstmal - zu Fuß - los. Nach den ersten hundert Metern stiegen dann alle Reiter auf, und ritten gemeinsam die ersten 2km Schritt. Begleitet wurde der Ritt von Tierärztin Claudia Zerlik, die alle Pferde vom Fahrrad aus, während des Trainings im Auge behielt.

Die Gruppe der Reiter und Pferde passte so gut zusammen, das es unterwegs keine Probleme gab; ausser ein paar lebenslustige Ponys die mal die Sattelfestigkeit Ihrer Reiter testen wollten, was aber zu keinen Verlusten führte.

Nach den ersten zwei Runden hörten die ersten 4 Reiter auf, da ihre Pferde zwar super gelaufen sind, aber die Winterpause bis jetzt schon so groß war, dass sie dem Rat von Claudia Zerlik folgten und mit einem Erfolg für Pferd und Reiter das Training beendeten; und im Schritt zurück zum Hängerparkplatz ritten. Nach einer dritten Runde Galopp folgte dann auch die zweite Gruppe.

Während alle ihre Pferde versorgten, gab es noch viele nette Gespräche und einen regen Austausch über den Trainigsritt. Gegen 14:00 Uhr rollte dann auch der letzte Hänger vom Parkplatz.

Wir hoffen es hat allen Teilnehmern genauso viel Spaß gemacht wie uns. Wir freuen uns auf das nächste Training.

Eure Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt.



Zurück zur Übersicht